Zur Website der CCC International
HomeAktionsmaterial„Eingefädelt“: Neues Kit für MultiplikatorInnen in der Bildungsarbeit rund um das Thema Bekleidungsindustrie

„Eingefädelt“: Neues Kit für MultiplikatorInnen in der Bildungsarbeit rund um das Thema Bekleidungsindustrie

2016 02 05 Eingefdelt[01.02.2016]

Eingefädelt schaut hinter die Kulissen der (Sport-)Bekleidungsindustrie und gibt Lern- und Aktionsvorschläge, um besonders Jugendlichen näher zu bringen, welche Geschichten in ihrer Kleidung stecken und welche Verantwortung sie dadurch beim Shoppen haben. Das liebevoll gestaltete Kit enthält eine Broschüre mit Hintergrundinformationen, elf Lern- und Aktionskarten sowie eine cd, auf der die Texte und Karten im pdf Format enthalten sind.

Das Material richtet sich an AkteurInnen in der Eine Welt Arbeit, MultiplikatorInnen des Globalen Lernens, LehrerInnen und an Aktionsgruppen. Die Broschüre bietet einen leichten Zugang zu globalen Zusammenhängen am Beispiel der (Sport-)Bekleidungsindustrie, der die Lernenden dazu ermutigt, sich mit dem Thema näher zu beschäftigen.

Ergänzend gibt es Lern(spiel)karten und Aktionskarten. Die Lern(spiel)karten enthalten Erklärungen und Hinweise für MultiplikatorInnen für die Arbeit mit Gruppen. Die Aktionskarten richten sich direkt an Jugendliche und können von ihnen selbstständig genutzt werden.

Zum einen wird kritisches Denken angeregt, zum anderen soll nachhaltiges Handeln gefördert werden. Eine Sonderkarte bietet Impulse bzw. kurze Meditationen für den Einsatz im Gottesdienst oder in der Gemeindearbeit.
Broschüre, 80 Seiten, Karten und CD
Stülpdeckelkarton (18cm X 22,5 cm) enthält 1 Broschüre, 11 Lern- und Aktionskarten, 1 CD
Schutzgebühr für das Kit sind 7 Euro.
Hier bestellen!

 

Spenden

Spenden Sie für die Kampagne für Saubere Kleidung. Herzlichen Dank!

Spenden

Newsletter-Anmeldung